Ihr Praxiszentrum VillaMed in Pullach

Mesotherapie - Was ist Mesotherapie?

.
Die Mesotherapie ist eine intelligente Kombination aus Neuraltherapie, Akupunktur und Arzneimitteltherapie. Ziel der Mesotherapie ist es, für eine größere Wirksamkeit Medikamente möglichst genau und direkt dem behandlungsbedürftigen Körperteil zuzuführen. Hierzu werden intra- und subcutane Injektionen mit Medikamentenmischungen eingesetzt.

Behandlungsmöglichkeiten der Mesotherapie: - Rücken-, Muskel-, und Gelenkschmerzen - Wundheilungsprobleme - Abwehrschwäche und häufige Infekte - Erschöpfungszustände - Kopfschmerzen und Migräne - Ästhetische Mesotherapie.
Die Ästhetische Mesotherapie kann die Haut straffen (Mesolift) Haarausfall behandeln (Mesohair) oder Gesichtsfältchen glätten (Mesobotox)

.

Die Mesotherapie wird von A. Thanner und Dr. S. Siebold angeboten.

.

Behandlung mit Botulinumtoxin:

.

Das Botulinumtoxin verwenden wir in der kosmetischen Medizin zur Milderung mimisch bedingter Fältchen.
Auch in der Migränetherapie hat es therapeutischen Nutzen.

.

Fillerbehandlung:

.

Straffung und Glättung der Haut durch Volumenaufpolsterung mittels biologisch abbaubarer Filler.

Lassen Sie sich dazu von Frau Dr. Siebold informieren.

.

Die ästhetischen Behandlungen sind keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen.